Posted on

> 1/3 üblichen Impacts: “Das ist dazu der Kontext.

> 1/3 üblichen Impacts: “Das ist dazu der Kontext. Deshalb haben sie jetzt in der Sicht die Vordergrundrolle und man wird sich damit arrangieren und auf jene Aspekte der Connection genau so eingehen, wie sie es sonst kennen, wenn sie etwas wollen.”