Posted on

man muss sich den beitrag von andreas zick auf der

man muss sich den beitrag von andreas zick auf der zunge zergehen lassen. kein wort über muslimischen antisemitismus. und so einer ist konfliktforscher an der uni bielefeld. jetzt auch ein -werkzeug. ich speib nur mehr!