Posted on

Was mich (und viele hier) beschäftigt ist die Gleichzeitigkeit

Was mich (und viele hier) beschäftigt ist die Gleichzeitigkeit von großer Sorge vs. Sorglosigkeit angesichts Corona.
Die einen tun alles für , die anderen genießen die Sonne oder zitieren Angestellte ohne Not ins Büro. Warum ist das so? Ein paar lose Gedanken👇